ico social fb ico social tw ico social feed ico social gplus

Synology arbeitet mit Hochdruck an der neuen DiskStation Manager Software (DSM). Die Beta-Version der Version  6.2, ist schon einige zeit verfügbar.Außerdem wird es 2 neue Dienste namens Drive und Moments geben. Bei Drive handelt es sich thumbnail 926251 580x300um eine Überarbeitung des Cloud Station Servers. Moments bietet eine ähnliche Funtion wie Google Fotos. Alle Dienste und auch der Manahe befinden sich momentan noch in der Beta-Phase und sollten nicht unbedingt produktiv eingesetzt werden.
Mit Version 6.2. wird es auch möglich sein Musik (Audio Station) über Amazon Echo Geräte abszuspielen. Dazu is nur der  Zugriff auf die Audio Station von Außen mit einem gültigen Zertifikat (beispielsweise Let’s Encrypt) nötig. Außerdem wird noch ein entsprechender Skill benötigt. Hat man diese Anforderungen erfüllt kann man die lokal gespeicherte Musik von der Synolgy NAS auf seine Echo Geräte streamen.
Nachtrag: Es gibt schon einen Skill.Dieser ist jedoch bisher nur auf der US Seite verfügbar. Hier

DS918

In diesem Beitrag geht es um ein sehr interessante Möglichkeit Daten zu sichern, dem Network Attached Storage (NAS). Diese Geräte haben viele Vorteile gegenüber einfachen externen USB Festplatten, besonders im Hinblick auf Datensicherung und Datensicherheit. In diesem Beitrag möchte ich die Vor- und Nachteile dieser Geräte aufzeigen und dabei auch auf ein einzelnes Geräte näher eingehen.

Was bedeutet NAS?

Network Attached Storage oder eben NAS. Übersetzten könnte man dies mit Speicher im Netzwerk. Es handelt sich grob gesagt um einen kleinen Computer (Server) mit RAM, eigenen Betriebssystem und einer oder mehreren Festplatten. Großer Vorteile guter Geräte ist die einfache Bedienbarkeit. Hier liegt einer der Vorteile im Vergleich zu einem "richtigen" Server.

Pro und Contra der NAS zur Datensicherung/Datensicherheit

Pro:

  • Großes Speichervolumen auf Festplatten.(je nach Ausstattung)
  • Gerät steht allen Computern im Netzwerk zur Verfügung
  • Zugriffsrechte lassen sich leicht administrieren
  • Sehr hoche Geschwindigkeit (je nach Gerät)
  • Zugriff von mobile Devices
  • redundantes Speichern möglich.

Contra:

  • Der Preis. Je nach Gerät kann der Preis mehrere Hundert Euro betragen.
  • Ersteinrichtung und Wartung. Die Geräte müssen vor Inbetriebnahme eingerichtet werden und es müssen Updates aufgespielt werden.
  • Leistung. Günstige Geräte können in oft die Leistungsfähgkeit des Netzwerkes nicht bedienen (schwache CPU)

Zusätzliche Funktionen

Viele Geräte biete zusätzliche Funktionen an. Ich nenne hier beispielhaft nur Einige, da es auch hier von Hersteller zu Hersteller unterschiede gibt.
  • Fileserver
  • Medienserver (Airplay/DLNA/usw.)
  • Webserver
  • Mailserver
  • Kalenderserver
  • usw.

Die Synology DiskStation DS218+ 218.3

Im Folgenden gehe ich genauer auf dieses Gerät ein.

Hardware Ausstattung

Die DS 218+ ist mit einem 2,0 GHz Prozessor und 2 GB DDR3 RAM ausgestattet. Damit ist dieses NAS sehr gut für gehobene Ansprüche ausgerüstet. USB 3 Anschlüsse sowie ein eSATA Port sind ebenfalls vorhanden.
Beide Festplatteneinschübe verfügen über eine Hot-Swaü Funktion, so dass die Festplatten im laufen Betreib getauscht werden können. Die maximale Speicherkapazität beträgt 20 TB (2 x 10TB).  Wake-on-LAN und eine Zeitsteuerung erlauben den Energiesparenden Betrieb.
17.23 W (Zugriff)
5.4 W (HDD-Ruhezustand)
 

Software Ausstattung

Das Betriebssystem ( Synology DSM), Diskstationmanager besitzt eine  webbasierte Benutzeroberfläche, welche Windows sehr ähnlich ist. Dies ermöglicht eine intuitive Bedienung.

Von hier lassen sich sämtliche Einstellungen vornehmen:

  • Zugriffsberechtigungen für einzelne Benutzer und Benutzergruppen
  • Synchronisierung der Daten zwischen diesem NAS und anderen NAS-Geräten oder PCs
  • Fernzugriff auf das Gerät über das Internet
  • Energiesparfunktionen
  • usw.

Dienste welche die DiskStation DS218+ ebenfalls beherscht.

Die DS218+ bietet so viele Möglichkeiten, dass sie für Kleinstunternehmen als Alterntive zu einem Windows Server in Frage kommt. Hier einige Server Funktionen, die das Gerät ausfüllen kann:

  • Fotoalbum (Fotostation)
  • Mail-Server
  • Web-Server
  • Druck-Server
  • FTP-Server
  • Medien-Server für Audio und Video
  • iTunes Server
  • Surveillance Server

Darüberhinaus lassen sich noch jede Menge weiter Anwendungen von Synology oder auch Drittanbietern installieren.

Kosten

Der Preis der Synology Diskstation DS218+ liegt bei circa 360€ ohne Festplatten

Sie möchten eine Domain oder www. auf eine Domain mit www umleiten?

Erstellen Sie einfach eine Text-Datei mit folgendem Inhalt erstellen, als .htaccess speichern und in das Stammverzeichnis der Site hochladen.

 

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^domain.de
RewriteRule (.*) http://www.domain.de%{REQUEST_URI} [R=301,L]

 

 

Und schon fertig.

Sollten Sie Probleme mit Ihrem Computer haben, zögern Sie nich sich an mich zu wenden.
 
Ich entferne Viren, Trojaner und ander Schadsoftware von Ihrem PC. Dabei lege ich höchsten Wert darauf Ihre Daten zu schützen und zu erhalten.
 
Sollte Ihr PC schon so stark beschädigt sein, so biete ich Ihnen auch eine Windowsinstallation an.
 
Preise: 50,00 Euro/Std. zzgl. MwSt.
 
Datenrettung
Hardwaretausch
Druckereinrichtung
Netzwerkkonfiguration.
usw.
 
Hardware jeglicher Art erhalten Sie auf Anfrage oder in unserem Shop